Zum Inhalt springen

Coronavirus-Situation

Geschätzte Freunde der Kultur,

Angesichts der nicht nachlassenden Covid-19-Ansteckungen hat der Bund landesweit die Schliessung der Kultureinrichtungen bis Ende Februar 2021 verlängert. Aus diesem Grund werden folgende Auftritte nicht stattfinden:

·        Samstag, 23. Januar: Martin O. 

·        Samstag, 30. Januar: Philipp Galizia

·        Sonntag, 31. Januar: Marius & die Jagdkapelle

·        Samstag, 14. Februar: Goran Kovacevic & Co. mit «No Limits!»

Ob es im März 2021 wieder weitergehen kann mit Kultur? Wir wissen es nicht. Aufgrund dieser Planungsunsicherheit haben wir auf den Druck eines Mitgliederprogramms für die ersten Monate 2021 verzichtet. Und wir bitten Sie stattdessen, regelmässig unsere Website zu besuchen und uns auf unseren Social-Media-Kanälen zu folgen.

Aufgrund der unsicheren Lagen sind die Vorverkäufe für sämtliche Veranstaltungen eingestellt. Falls Sie Fragen haben zu bereits gekauften Tickets, kontaktieren Sie uns per Mail über info@alteskino.ch.

Wir hoffen, Sie schon bald wieder im Alten Kino begrüssen zu dürfen. Bis dahin wünschen wir Ihnen frohe Festtage und vor allem: Bleiben Sie gesund!

Herzlich grüsst das ganze Team des Alten Kino Mels

Arno Camenisch – «Goldene Jahre»

Arno Camenisch – «Goldene Jahre»

Nächste Termine

Informationen

Beim Bündner Schriftsteller Arno Camenisch geht das Bücherschreiben Schlag auf Schlag. Im Jahrestakt lässt er eintauchen in Welten, die zu verschwinden drohen (Dorfbeizen, Schnee, Schulhäuser). In «Goldene Jahre» ist es der Kiosk samt Zapfsäule und Leuchtreklame, den Margrit und Rosa-Maria in Tavanasa seit mehr als einem halben Jahrhundert betreiben. Und ohne den der Ort nicht mehr derselbe wäre. Musikalische Begleitung: Roman Nowka (Gitarre).

Seit 51 Jahren betreiben Margrit und Rosa-Maria ihren Kiosk samt Zapfsäule und Leuchtreklame. Er ist die Zentrale im Dorf, bei Margrit und Rosa-Maria kommen alle vorbei und sie haben alles gesehen, schicke Autos und alte Mopeds, die Tour de Suisse und Prominenz aus dem Boulevard, Betrüger, die sie übers Ohr hauen wollten, genauso wie Filmstars. Am liebsten sind ihnen aber die Liebespaare und die frisch Verliebten. Bei Margrit und Rosa-Maria geht über die Ablage, was das Herz begehrt, und im Gegenzug hören sie, was die Herzen bewegt. Arno Camenisch erzählt mit viel Witz und grosser Liebe von einer Welt im Wandel – aber solange Margrit und Rosa-Maria ihren Kiosk mit Leuchtreklame und Zapfsäule bedienen, bleibt die Welt ein wunderbar schöner und heller Ort.

Preis
20 Franken
15 Franken (für Vereinsmitglieder)

Vorverkaufsstellen
Kinder- und Jugendbuchladen Paprika, Mels (Öffnungszeiten siehe www.buchhandlung-paprika.ch)

Rollstuhl-Plätze
» allgemeine Informationen

Website
www.arnocamenisch.ch


Veranstaltung teilen

←  zurück zur Übersicht