Zum Inhalt springen

Archiv

Samstag, 09. Januar 2021

Klänge im Dunkeln | NEUES DATUM

Nach weltweit Hunderten von Konzerten im Dunkeln startet Sandro Schneebeli seine achte Tournee zusammen mit der sanften und traumhaften Stimme der Sängerin Neneh Alexandrovic. Im völlig abgedunkelten Raum kann der Zuhörer an diesem einzigartigen Sinneserlebnis teilnehmen und Klänge, Stimmen, Geräusche und Eindrücke ohne Ablenkung wahrnehmen.

Donnerstag, 24. Dezember 2020

«Schellen-Ursli» | ABGESAGT

Wegen des Grosserfolgs im letzten Jahr hätte das Theaterteam des Alten Kino Mels die «Schellen-Ursli»-Geschichte heuer nochmals auf die Bühne bringen wollen. Daraus wird coronabedingt nun nichts. Die Proben werden aufgrund der aktuellen Situation per sofort eingestellt.

Freitag, 04. Dezember 2020

Klänge im Dunkeln | ABGESAGT

Nach weltweit Hunderten von Konzerten im Dunkeln startet Sandro Schneebeli seine achte Tournee zusammen mit der sanften und traumhaften Stimme der Sängerin Neneh Alexandrovic. Im völlig abgedunkelten Raum kann der Zuhörer an diesem einzigartigen Sinneserlebnis teilnehmen und Klänge, Stimmen, Geräusche und Eindrücke ohne Ablenkung wahrnehmen.

Samstag, 28. November 2020

Anna Rossinelli – «White Garden» | ABGESAGT

Anna Rossinelli sagt ihre aktuelle Herbsttour ab.

Statement der Band:

Mit schwerem Herzen müssen wir euch heute mitteilen, dass wir unsere Herbsttournee 2020 nicht durchführen werden. Wir haben lange mit dieser Entscheidung gerungen, aber leider macht das Corona-Virus, die behördlichen Restriktionen und die damit verbundene Planungsunsicherheit auch uns das Leben schwer.
Es tut uns aufrichtig leid – euch gegenüber, die ein Ticket für unsere Shows gekauft haben, aber auch gegenüber unseren Mitmusikern, Veranstaltern, Technikern, unserem Booker und unserem Support Act. Ihr alle habt bereits viel in diese Tournee investiert – Danke!
Wer bereits ein Ticket für ein abgesagtes Konzert hat, kann dieses bei der jeweiligen Vorverkaufsstelle zurück geben.
Wir bleiben unserer Leidenschaft aber weiterhin treu und arbeiten gerade an neuen Songs.

Donnerstag, 26. November 2020

Bliss – «Kurzarbeit» | ABGESAGT

Genug pausiert. Nach einer monatelangen Selbstfindungsphase kehrt Bliss mit «Kurzarbeit» endlich auf die Bühne zurück. Diesmal sind die «Fab Five» weit mehr als nur Sänger. In ihrem neuen – zugegeben etwas anderem – Bühnenprogramm geben sie nicht nur Perlen und Evergreens aus längst vergangenen Bliss-Tagen zum besten, sondern obendrauf noch ihre frisch erworbenen Fähigkeiten als Sterneköche, Wickelprofis, Sandkasten-Giacomettis, Diplom-Yogis und Fitness-Junkies.

Dienstag, 24. November 2020

Bliss – «Kurzarbeit» / Zusatzshow | ABGESAGT

Zusatzshow aufgrund der grossen Nachfrage! Der Vorverkauf-Start wird vorerst verschoben und die nächsten Anordnungen des Bundes abgewartet.

Genug pausiert. Nach einer monatelangen Selbstfindungsphase kehrt Bliss mit «Kurzarbeit» endlich auf die Bühne zurück. Diesmal sind die «Fab Five» weit mehr als nur Sänger. In ihrem neuen – zugegeben etwas anderem – Bühnenprogramm geben sie nicht nur Perlen und Evergreens aus längst vergangenen Bliss-Tagen zum besten, sondern obendrauf noch ihre frisch erworbenen Fähigkeiten als Sterneköche, Wickelprofis, Sandkasten-Giacomettis, Diplom-Yogis und Fitness-Junkies.

Sonntag, 15. November 2020

COMEDYexpress – «DIE ZAUBERFLÖTE und andere kataSTROPHEN» | ABGESAGT

Die neue Eigenproduktion des COMEDYexpress schaut im wahrsten Sinne des Wortes hinter die Kulissen des Theaters und spielt im Backstage-Bereich einer Bühne. So erhält das Publikum Einblick in eine Welt, die dem normalen Opernbesucher verborgen bleibt.

Samstag, 31. Oktober 2020

Sebass

Mit was liesse sich die Coronamüdigkeit besser abschütteln als mit den mitreissenden Balkan-Beats von Sebass. Dieses Sextett ist die ideale Formation, um die Kulturbetrieb neu anzukurbeln.

Sonntag, 18. Oktober 2020

Arno Camenisch – «Goldene Jahre»

Beim Bündner Schriftsteller Arno Camenisch geht das Bücherschreiben Schlag auf Schlag. Im Jahrestakt lässt er eintauchen in Welten, die zu verschwinden drohen (Dorfbeizen, Schnee, Schulhäuser). In «Goldene Jahre» ist es der Kiosk samt Zapfsäule und Leuchtreklame, den Margrit und Rosa-Maria in Tavanasa seit mehr als einem halben Jahrhundert betreiben. Und ohne den der Ort nicht mehr derselbe wäre. Musikalische Begleitung: Roman Nowka (Gitarre).

Samstag, 17. Oktober 2020

The Beauty of Gemina – «Skeleton Dreams»

SOLD OUT!

Nach dem gefeierten Auftritt im Herbst 2018 freuen wir uns, den charismatischen Songschreiber, Sänger, Arrangeur und Produzenten Michael Sele mit seiner Band The Beauty of Gemina erneut im Alten Kino in Mels zu begrüssen. Im Rahmen der neuen Tournee «Skeleton Dreams» wird der frisch gekürte Gonzen-Kulturpreisträger sein neues Album exklusiv präsentieren.

Donnerstag, 15. Oktober 2020

Comart – «Seven Days»

Frech, frisch, unterhaltend! Mit diesen Worten könnte man jede Produktion der mittlerweile seit 38 Jahren bestehenden Zürcher Theater- und Bewegungsschauspielschule Comart umschreiben. In diesem Jahr ist es coronabedingt kurzfristig zu Besetzungswechseln gekommen. Geblieben ist die Grundidee, mit sieben Kurzstücken sieben unterschiedliche Theaterstile darzustellen. Man darf, einmal mehr, gespannt sein!

Samstag, 10. Oktober 2020

Welthospiztag – Sterben zuhause

Besser sterben im Kreis der Liebsten. Still, zufrieden, ohne Angst und Schmerz. Das ist bei uns möglich – dank interdisziplinärer Zusammenarbeit von Profis und Freiwilligen. Diese unkomplizierte, niederschwellige Hilfe erlebt die Grossfamilie von Werni und Fatima. Traurige Ereignisse sind es, die für viele Probleme und bittere Tränen sorgen. Lauschen Sie unserem Erzähler und hören Sie, wie das Palliative Care Forum Sarganserland helfen konnte.

Freitag, 09. Oktober 2020

Rupf & Ranisch – «Via Mala»

John Knittels Roman «Via Mala» aus dem Jahr 1934 verkaufte sich über zwei Millionen Mal, wurde mehrfach verfilmt und machte den in Indien geborenen Schweizer Autor weltberühmt. Die beiden Schauspieler Gian Rupf und Volker Ranisch greifen den Stoff auf und bringen ihn in ihrer eigenen Lesart auf die Theaterbühnen.

Freitag, 02. Oktober 2020

Müslüm – «Müsteriüm»

Müslüm beschwört und besingt die grossen Fragen des Lebens, die verschlungenen Irrwege der Selbstwerdung, die Vorstellungen von Glück, von Liebe und von Freiheit, die uns genauso vereinen wie auch unterscheiden. Im musikalischen Dialog mit dem kongenialen Gitarristen Raphael Jakob, entführt uns Müslüm auf eine dramatürkische Odyssee durch die unergründlichen Tiefen und Untiefen des menschlichen Seins oder Ausländerseins.

Freitag, 25. September 2020

Walter Lietha – Dialektlieder

Walter Lietha ist ein «unbekannter Bekannter» in der Schweizer Musiklandschaft geblieben, nachdem anfangs der Achtzigerjahre offenbar entschieden wurde, seine Lieder als politisch subversiv einzustufen und diese in den Medien nicht mehr zu spielen. Nun bietet sich die rare Gelegenheit, den annähernd 70-jährigen mit seiner Gitarre in einer Reihe von Rezitals zu hören.

Mittwoch, 23. September 2020

Silberbüx – «Spure im Sinn» | NEUES DATUM!

Am Detektivkonzert «Spure im Sinn» erzählen Silberbüx, wie alles begann mit dem Geheimversteck, der Gründung der Detektivbande – und der Band. Für alle ab 5 Jahren.

Samstag, 19. September 2020

Gardi Hutter – «Gaia Gaudi» | NEUES DATUM!

Clowntheater der Extraklasse. Gardi Hutter zeigt ihr neues Programm «Gaia Gaudi». Aber nicht allein, sondern mit mehreren Familienmitgliedern.

Donnerstag, 10. September 2020

Mitgliederversammlung

Coronabedingt konnte die Mitgliederversammlung 2020 der Kulturvereinigung Altes Kino Mels im Juni nicht durchgeführt werden. Das wird jetzt – noch vor dem Saisonstart – nachgeholt.

Samstag, 06. Juni 2020

► ABGESAGT! ◄ Chor Cantamos - Jahreskonzert

Aufgrund der Corona-Situation wird das Jahreskonzert ersatzlos gestrichen.

Freitag, 05. Juni 2020

► ABGESAGT! ◄ Chor Cantamos - Jahreskonzert

Aufgrund der Corona-Situation wird das Jahreskonzert ersatzlos gestrichen.

Freitag, 01. Mai 2020

► ABGESAGT! ◄ Comart – «Seven Days!»

Aufgrund der Corona-Situation fällt dieser Anlass aus.

Samstag, 22. Februar 2020

Ischnätzlätä

Böllenhausen (Mels), Sargonzien (Sargans), Wangswilen (Wangs), Filtris (Vilters) – die ganze Region ist bereit für die fünfte, die närrische Jahreszeit. An der traditionellen Ischnätzlätä im Alten Kino werden diverse Schnitzelbank-Gruppen Witziges und Bedenkenswertes zum Besten geben.

Samstag, 08. Februar 2020

Secondhand Orchestra: «Sgt. Pepper – ein Mundartabend»

1967 – vor mittlerweile 52 Jahren – veröffentlichten die Beatles das Konzept-Album «Sgt. Pepper’s Lonely Hearts Club Band». Nun haben sich die Liedermacher Roman Riklin und Daniel Schaub als Secondhand Orchestra mit Adrian Stern, Frölein Da Capo und der Radiolegende FM Francois Mürner zu einer illustren Truppe formiert, die das legendäre Werk in neuem Gewand präsentiert.

Samstag, 01. Februar 2020

«Klärli und der belgische Pilot»

«Klärli und der belgische Pilot» – eine Liebe im 20. Jahrhundert. Cornelia Montani, Joe Fenner und Daniel Schneider spüren in ihrem neusten Theaterprojekt erzählend, musizierend und spielend dem ereignisreichen Leben einer Innerschweizer Arztfrau nach. Berührend, aufrüttelnd – wahr.

Donnerstag, 30. Januar 2020

Thomas Meyer – «Wolkenbruchs Stelldichein mit der Spionin»

Motti ist zurück. Und muss mal eben die Welt retten. Eine aberwitzige Geschichte um alte Widersacher, ewige Vorurteile und moderne Kommunikationsmittel – und um Mottis Schwäche für Schicksen.